Klassischer Lebenslauf

Manuela Grochowiak-Schmieding aus Oerlinghausen, Kreis Lippe

  • geboren am 24.01.1959 in Niederlahnstein
  • verheiratet, 2 Töchter
  • Mittlere Reife 1975
  • von 1976-1979 Ausbildung zu Krankenschwester in Neuwied
  • von 1985-1986 Zusatzausbildung zur Krankenschwester für Anästhesie und Intensivmedizin in Berlin
  • bis zum Beginn der Familienphase 1992 in Anaesthesie, Intensivpflege und Dialyse berufstätig
  • von 1993 – 1998 Gründung und Leitung von Eltern-Kind-Gruppen
  • seit 1998 Museumspädagogin im Archäologischen Freilichtmuseum Oerlinghausen
  • seit 1999 ehrenamtliche Naturpädagogikangebote für Kinder und Jugendliche
  • seit 1998 aktiv bei Bündnis 90/ Die Grünen
  • 1999-2011 Ratsmitglied in Oerlinghausen
  • 2001-2011 Fraktionssprecherin
  • seit 2003 sachkundige Bürgerin in der Grünen LWL-Fraktion
  • 2004-2012 Kreistagsmitglied
    - stellvertr. Fraktionssprecherin, stellvertr. Landrätin
    - seit Dezember 2012 Sachkundige Bürgerin (Sozialausschuss) im Kreistag
  • seit 2004 Mitglied im Bezirksrat OWL
  • seit 2008 Sprecherin des KV-Lippe
  • seit dem 2. November 2012 Abgeordnete des Landtags Nordrhein-Westfalen
  • Mitglied in verschiedenen Aufsichtsgremien wie Sparkasse, Klinikum Lippe GmbH, Kuratorium der Stiftung Kloster Dahlheim, Ausstellungsgesellschaft Paderborn, Stiftung Standortsicherung Lippe, Gesundheitsstiftung Lippe, Kreissenioreneinrichtung Lippe, Jobcenter Lippe (AöR) bis Ende 2012
  • Jurymitglied zum Conrad von Soest Preis (westfälischer Kunstpreis)

(Seit Ende 2012 aufgrund meines Landtagsmandats Wechsel in stellvertretende Funktionen)